Home > Eumel-Name

Eumel-Name
der  E u m e l - G r u p p e

Dieses ist eine Sammlung aus dem Internet, in der der Begriff erklärt wird oder sich mit EUMEL befasst.

Quelle: Ruhrgebietssprache.de
Eumel
(ähnlich: "Strulli") dumme, aber dennoch recht liebenswürdige Person; netter Trottel;
harmloser als "Dussel" und "Eschek"
Strulli
(ähnlich: "Eumel") abwertende Bezeichnung für eine Person mit wenig Ausstrahlung;
dümmlich, aber dennoch nicht sehr unsympathisch; netter Trottel;
harmloser als "Dussel" und "Eschek"
("Kannz sagen, wat du willz, den Pattenpapst vonne Trinkhalle is en echten Strulli.")

Quelle: Wikipedia.de
L2 (auch als Eumel "Extendable Multiuser Microprocessor ELAN-System" bekannt) ist ein Betriebssystem,
das 1979 von Jochen Liedtke an der Universität Bielefeld entwickelt wurde.

zum Seitenanfang    

Quelle: Assoziations-blaster.de
Du Eumel, das sag ich des öfteren.
Ein Eumel ist jemand, der sich ein bisschen doof angestellt hat.
Und ein Eumelchen ist so einer, den ich aber sehr gern hab.

Quelle: Redensarten-index.de
Redensart:    Eumel
Erläuterung:  Dummkopf
Beispiel:        "Du Eumel, hast deinen Schlüssel vergessen!"
Ergänzungen: Schimpfwort, leicht beleidigend

Quelle: Eumel-Gruppe in Achim
Die E U M E L im TSV Achim - Turnabteilung

Quelle: Stabfigurencompany.de/
Wir spielen um Besucher aus nah und fern mit unserer Figur „Eumel” zum Lachen zu bringen.
Diese Website ist momentan nicht aktiv

Quelle: Eumel.de
Auf der deutschen Homepage begrüßt Eumel:
"Welcome to the Eumelnetwork"

Quelle: Antwort auf die Frage: Was bedeutet / was ist ein: Eumel?
5. Elektronische Umsatz Meldung
...

Quelle: Eumel8090.blogspot.com/
Eumels Linkblog

Quelle: Eumel8090/Eumel
Eumel Banking [ Eumel-banking ]
Geschichten über Eumel [ Geschichten-über-Eumel ]
den Eumel im Kopf [ Den-Eumel-im-Kopf ]
Was ist Eumel? [ Was-ist-Eumel ]
Eumel erobern den Mond [ Eumel-erobern-den-Mond ]

Quelle: https://www.yelp.de/
Restaurant Eumel: Huetlinstraße 23 / 78462 Konstanz /

Quelle: Mundmische.de
Als Eumel kann man entweder einen Penis oder einen ziemlich dummen Menschen bezeichnen.
bezeichnet einen Menschen, der zwar liebenswert aber trotzdem ein Trottel ist

Quelle: Wie-sagt-man-noch.de
Gnom, Wicht, Zwerg, Däumling, Sitzriese, Winzling, Pimpf, Würstchen

Quelle: caasn.de
logbuch:caasn:de » bedachtes » westfälische idiome (x): eumel Der Begriff Eumel enstammt allem Anschein Hoffmann's Stärkefabriken aus Bad Salzuflen, die damit in einer Werbung Wesen meinten, die in Gardinen wohnten und diese unrein machten, sogenannte Gardinenschädlinge. Daneben ist eine Programmiersprache bekannt namens EUMEL, die an der Universität Bielefeld entwickelt wurde, die automatische Kontoauskunft nennt man so und es gibt auch Dragees, die so heißen.

Quelle: Google.de
Suche mit Google

zum Seitenanfang    

Bilder aus dem Internet (zum Vergrößern auf das Bild drücken)

Eumel-Gruppe in Achim   eine bewegende Maus
Eumelbullkraft-Anzeige   Eumelbullkraft
Berliner Eumel herzelt   Berliner Eumel grüßt
Konstanzer Restaurant   Kleiner Eumel Ltd.
Bremer Weserkurier am 7.3.2017

 

Aktualisiert:  15. 11. 2018

© 2006/18 retsambeW      

Unterstützung durch

Letzte Änderung: 15.11.18